Häufig gestellte Fragen

Das IOC wird die Gewinner des Wettbewerbs am 23. April 2019 bekannt geben (bitte beachten Sie, dass dieses Datum im Ermessen des IOC geändert werden kann).

Alle Einzelheiten der ersten Preise finden Sie hier.

Der Gewinner und die Zweit- und Drittplatzierten erhalten eine E-Mail, die sie über die Ergebnisse in Kenntnis setzt.

Sie erhalten eine E-Mail mit der Bestätigung, dass Ihre Bewerbung eingegangen ist. Anschließend müssen Sie auf den Link in der E-Mail klicken, um Ihre Bewerbung zur endgültigen Zulassung durch das Internationale Olympische Komitee zu bestätigen.

Fügen Sie Ihr Design in die Vorlage ein und laden Sie es mit dieser hoch. Beachten Sie dabei die folgenden technischen Einschränkungen: - Größe: mindestens 600 x 600 Pixel, maximal 1000 x 1000 Pixel - maximale Auflösung: 300 dpi - Dateiformat: JPEG oder PNG.

Ihre Medaille muss die dargelegten Spezifikationen erfüllen, um für die Teilnahme am Wettbewerb berücksichtigt zu werden.

Ja. Es wird, wenn es vom Internationalen Olympischen Komitee befürwortet wird, in der Online-Galerie ausgestellt.

Durch die Teilnahme am Wettbewerb stimmen Sie zu, all Ihre Rechte an das Internationale Olympische Komitee zu übertragen.

Ein vom Internationalen Olympischen Komitee ausgewähltes Richtergremium. Weitere Informationen finden Sie hier.

Nein. Der Gewinner und die Zweit- und Drittplatzierten werden von einem Richtergremium entschieden.

Sie können Ihre Bewerbung mittels des Online-Upload-Tools auf der Website einreichen.

Stellen Sie bitte sicher, dass Sie alle Schritte des Upload-Vorgangs abgeschlossen haben und Ihr Medaillen-Design die Spezifikationen einhält.

Sie finden Sie vollständigen Regeln hier.

Die Regeln besagen, dass nur eine Bewerbung pro Kandidat eingereicht werden kann.

Die Regeln besagen, dass nur eine Bewerbung pro E-Mail-Adresse eingereicht werden kann.

Sie können uns unter info@medal-design-competition.com.